Seminare

ALPAKAversum 1
ALPAKAversum 1

Bildquelle: Foto Wolfgang Spekner

press to zoom
Seminarraum 1
Seminarraum 1

Bildquelle: Mag. Sabine Hönig

press to zoom
Herde ALPAKAversum Herbst
Herde ALPAKAversum Herbst

Bildquelle: Foto Wolfgang Spekner

press to zoom
ALPAKAversum 1
ALPAKAversum 1

Bildquelle: Foto Wolfgang Spekner

press to zoom
1/8

Mit unseren Seminar- & Workshopangeboten machen wir Alpakainteressierte fit die für Haltung & Zucht dieser wundervollen Tiere.

Die Kurse sind eine Ergänzung zu unserem Beratungsangebot und bringen Sie auf Erfolgskurs!

Wissen bringt Vorsprung

Seminare & Workshops für angehende Alpakazüchter & -halter!

Anmeldung

Sichern Sie sich Ihren Platz für die Seminare & Workshops!

Veranstaltungen auf unserem Hof haben eine begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Teilnahme ist daher nur mit Anmeldung möglich!

ACHTUNG:

Bei allen unseren Seminaren, Workshops, Veranstaltungen, Erlebnistouren und Hofführungen die jeweils aktuellen Vorschriften zur Covid19 Maßnahmenverordung einzuhalten. Sie werden von uns im Zuge der Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung tagesaktuell über die jeweils gültigen Covid19 Maßnahmen, die einzuhalten sind, informiert!

Übernachtungsmöglichkeiten in Kraubath: Gasthöfe & Beherbergungsbetriebe in Kraubath <<hier >>

Anmeldung zu den Veranstaltungen über den jeweiligen Button.

ALPAKAversum_Produkte.jpg

15. April 2023 / 09:00 - 17:00

Mein Konzept - Mein Erfolg

Die Erfahrung zeigt: Nur ein kluges Hofkonzept führt zum Erfolg!

Für diesen Workshop stellen wir unser Zuchtwissen und unsere Erfahrung & Fachkompetenz aus unseren wirtschaftlichen Basis-berufen zur Verfügung. In diesem Praxisworkshop erarbeiten sie mit uns IHR einzigartiges Hofkonzept:

  • Alleinstellungsmerkmal (USP) definieren

  • Zielgruppen beschreiben

  • Passende Angebote & Produkte

  • Rechtlicher Rahmen für diese Angebote

  • Sinnvolle Vermarktungs-strategien

  • Wirtschaftliche & organisatorische Aspekt

 

Kosten: € 340- / Person

Von Vorteil: Absolvierte Ausbildung zum "Geprüften Alpakahalter".

Referenten: Mag. Sabine Hönig & Ing. Hilbert Hönig, MSc

​Anmeldesschluß: 31. März 2023!

Alpakaversum_11102019-152.jpg

Termin 2023 folgt in Kürze

Geburtenseminar Advanced

Dieses Seminar vermittelt neben der Geburt und Grundversorgung nach der Geburt besondere Schwerpunkt-themen bei der Aufzucht von Fohlen. Das Seminar ist als Ergänzung zum klassischen Geburtenseminar gedacht. Zielgruppe sind vor allem Einsteiger, die schon Tiere haben und Züchter, die ihr Wissen vertiefen möchten. Theoretischer Input, Praxisbeispiele und Beantwortung brennender Fragen garantieren ein interaktives Seminar.

  • Grundlagen der Fruchtbarkeit & Fortpflanzung

  • Normale Geburt, Frühgeburt, Schwergeburt & Komplikationen

  • Versorgung & Überwachung des Fohlens während der ersten Wochen

  • Laktationsphase & Vorgehen bei Problemen

  • Fütterung vom Cria bis zum Methusalem

  • Häufige Erkrankungen bei Neuweltkameliden

  • Arzneimittelanwendung bei Neuweltkameliden

 

Referent: Dr. Michael Reichmann (Tierarzt mit Spezialisierung auf Alpakas)

Kosten: € 150,- / Person

In Kooperation mit dem Öster-reichischen Alpakazuchtverband.

Anmeldeschluß: -

Termin 2023 in Kürze
Alpakaversum190517-30_Web.jpg

29. April 2023 / 09:00 - 17:00

Ausbildung zum Alpaka-halter MODUL 1

Diese Ausbildung besteht aus 2 Modulen zu je einem Tag. Modul 2 schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung.

Sie lernen alle wesentlichen Aspekte der artgerechten und gesetzes-konformen Alpakahaltung.

Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Tierschutz

  • Zoologie

  • Domestikation

  • Körperbau

  • Haltung, Handling, Fütterung und Pflege

  • Fortpflanzung, Fohlenaufzucht

  • Medizin

  • Scheren & Faserkunde,

  • Wirtschaftliche Aspekte

  • Alpakaregister

 

Kosten: € 90,- / Person

 

In Kooperation mit dem Öster-reichischen Alpakazuchtverband.

Anmeldeschluß: 17. April 2023

Alpakaversum190517-30_Web.jpg

03. Juni 2023 / 09:00 - 17:00

Ausbildung zum Alpaka-halter MODUL 2

​Voraussetzungen: Modul 1, Grundlagen der Alpakahaltung, wurde bereits absolviert. Erfahrung im Handling und der Haltung von Alpakas sind von Vorteil.

Die Inhalte von Modul 1 werden vertieft und in Theorie und Praxis angewandt. Der Kurs wird mit einer Abschlussprüfung und dem Zertifikat zum geprüften Alpakahalter abgeschlossen.

 

Vertiefung der rechtlichen Rahmenbedingungen, Tierschutz, Zoologie, Domestikation, Körperbau, Haltung, Handling, Fütterung und Pflege, Fortpflanzung, Fohlenaufzucht, Medizin, Scheren, Faserkunde Wirtschaftliche Aspekte, Alpakaregister

Kosten: € 110,- / Person

In Kooperation mit dem Öster-reichischen Alpakazuchtverband.

Anmeldeschluß: 22. Mai 2023